Spedition in Mitteleuropa, spezialisiert auf die Transporte zwischen Italien und Ungarn

Die Init 2000 GmbH. ist eine der führenden Speditionen der Straßentransporte zwischen Italien und Ungarn. Bezüglich dieser Relation führen wir bedeutende Speditionstätigkeit in den Nachbarländern der Region, in Österreich, in der Slowakei und in Slowenien auch.

Unser Hauptprofil ist die Getreidelieferung in loser Form, wir nehmen mit einer Kapazität von fast 150.000 Tonnen/Jahr an dem ungarischen Getreideexport teil. Wir sind der Lieferantenpartner von allen bedeutenden, ungarischen Getreideexporteuren, unter unseren Auftraggebern sind auch die in der Region maßgeblichen, multinationalen Speditionen, sowie viele Erzeuger- und Handelsunternehmen.

Die andere Hälfte unserer Auftraggebern setzt sich von den Vertretern unterschiedlicher Industriezweige zusammen. Die saisonbedingten Ansprüche dieser Unternehmen zusammenfassend können wir die nötigen Transportkapazitäten ganzes Jahr, in allen Richtungen ausgeglichen sichern, so bieten wir unseren Subunternehmern auch kontinuierliche Arbeit.

Unsere komplexe Dienstleistung deckt den ganzen Geschäftsvorgang von der langfristigen Kapazitätplanung durch die Lösung der täglichen Terminierungs- und Abwicklungsfragen bis zur Besorgung der Transportversicherung- und speziellen Genehmigungen ab.

Zu dieser Tätigkeit ist der technische Hintergrund von der modernsten Informatik-Infrastruktur, und von der für unsere eigene Zwecke entwickelte Speditionssoftware sichergestellt. Unser größter Wert ist doch die gewissenhafte Arbeit unserer Kollegen bei der Spedition und der Informatik, die über langjährige Erfahrungen verfügen, mehrere Sprachen sprechen.